Neubau – Neuer Partner – mehr Möglichkeiten

Im Bereich Neubau haben wir einen neuen Partner

Sie haben nun die Wahl

in welcher Fertigungsstufe Sie kaufen möchten:

  • Bausatzhaus
  • Ausbauhaus 
  • Technikfertig 
  • Schlüsselfertig 

Sie haben die Auswahl aus rund 60 Hausmodellen

Ob Sie ein klassisches Einfamilienhaus bauen möchten, einen Bungalow, ein stylisches Bauhausmodell, ein Mehrgenerationenhaus, eine Doppelhaushälfte oder … wir werden das Passende für Sie finden – oder unser Partner entwirft ein Haus ganz nach Ihren Bedürfnissen.

    Innovationshaus-240  Innovationshaus-182  Beispielhaus-31  Beispielhaus-24  Innovationshaus-146  

Auch Ihrem „grünen“ Gewissen wird Genüge getan

Sie bauen mit uns

Ökologisch durchdacht und natürlich

Sand, Kalk und Wasser – das sind die natürlichen und mineralischen Zutaten für den Baustoff, aus dem Ihr Haus gebaut wird. Es ist nicht nur energieeffizient, sondern schont darüber hinaus unsere Umwelt – nachweislich.

Ökologisch bauen mit natürlichen Rohstoffen

Die Grundstoffe von Ytong Porenbeton und Silka Kalksandstein sind Sand, Kalk und Wasser – vollkommen natürliche Rohstoffe. Sie bilden einen Großteil der Erdkruste und sind praktisch unerschöpflich. Sie werden umweltschonend abgebaut, das Gleichgewicht der Natur wird nicht beeinträchtigt. Obwohl so gut wie unerschöpflich, wird darauf geachtet, sparsam mit den Rohstoffen umzugehen. Wie günstig der Verbrauch ist zeigt der Vergleich: Aus 1 m³ Rohstoff entstehen 5 m³ hochwärmedämmenderYtong Porenbeton.

Baubiologisch einwandfrei – keine Chance für Allergien und Schimmel

Mit Ytong Porenbeton und Silka Kalksandstein steht ein baubiologisch sicheres und allergikerfreundliches Material ohne schädigende Chemikalien zur Verfügung. Und dank der diffusionsoffenen Steinstruktur sind Schimmelbildung und feuchte Wände im Normalfall kein Thema für die Bewohner.

Der Geldbeutel darf in der Betrachtung natürlich nicht zu kurz kommen

Eine gut geplante und gebaute Gebäudehülle hält ein Leben lang, minimiert Energieverluste, daher sollte hier von Anfang an alles richtig gemacht werden. Die richtige Kombination aus Gebäudehülle, Haustechnik und erneuerbaren Energien sorgt dafür, dass Ihr einschaliges Energiesparhaus die Anforderungen daher aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV) nicht nur erfüllt, sondern übertrifft. Setzen Sie auf ein zukunftsorientiertes Bausystem, das schon heute die Anforderungen von 2020 im Blick hat.

Energie sparen und wohlfühlen

Stimmt die Raumtemperatur, stimmt in der Regel auch das Wohlbefinden. Für Bauherren spielt hochwertige Wärmedämmung eine wichtige Rolle. Niemand möchte im Winter mit hochgestellter Heizung bis zum Anschlag, dicken Socken und Wolldecken auf der Couch sitzen.

Mit Ytong und Silka kommen Sie nicht ins Schwitzen

Auch an heißen Tagen soll das gesamte Haus ohne zusätzliche Kühlmaßnahmen angenehm bewohnbar sein. Bei Kalksandstein und Porenbeton handelt es sich um massive Steine, mit enormer Wärmespeicherfähigkeit. Die Steine speichern die Hitze des Tages und geben sie in der Nacht, wenn es kühler wird, wieder ab. Perfekt wird es mit einem Massivdach aus Ytong Porenbeton.

Vertrauen Sie auf unseren Partner und Ytong Porenbeton Steine

Mit dem Ytong Porenbeton Stein bauen Sie:

  • mit besten Wärmedämmeigenschaften
  • Sie haben ein gesundes Raumklima
  • mit einem wirksamen Schallschutz
  • mit dem höchsten Brandschutz
  • wirtschaftlich
  • massiv und tragfähig
  • wertbeständig
  • umweltschonend

 

Wir beraten Sie gerne – unser Partner baut für Sie – zuverlässig und fair

 

Stremme Immobilien – Ihre Makler für die Region

 

Bilder: ©industrieblick – stock.adobe.com, Ytong

 

Kategorie: Neubau