Virtuelle Verkaufsförderung – virtuelles Homestaging – 3 D Grundrisse

Virtuelle Verkaufsförderung Ihrer Immobilie

Was versteht man überhaupt unter virtueller Verkaufsförderung?

Ihr zu verkaufendes Haus verfügt über eine oder ggf. auch mehrere optische Schwachstellen (z.B. unmodernes Badezimmer, verwilderter Garten), obwohl die Substanz erstklassig ist?

Oder aber die Einrichtung der Immobilie ist nicht zeitgemäß.

Eigentlich ein klassischer Fall für den Einsatz von Homestaging.

Homestaging ist für die meisten Eigentümer, obwohl es den schnellen Verkauf einer Immobilie fördert, auf Grund der Kosten unattraktiv.

80 Prozent der Menschen können sich jedoch nicht vorstellen, wie attraktiv eine “altbacken” eingerichtete Wohnung aussehen könnte.

In diesem Fall setzen wir gezielt das Mittel des virtuellen Homestagings ein.

Virtuelles Homestaging

Beispiel

Beispiel virtuelle Homestaging

Beispiel virtuelle Homestaging

Dabei betrachten wir jede Immobilie individuell.

Jede Immobile wird virtuell – Zielgruppengerecht –  mit aktuell zeitgemäßer Einrichtung ausgestattet (virtuelles Homestaging).

Dies greift übergangslos in die Erstellung von 3 D Grundrissen ein.

Wir erstellen für jede Immobilie einen individuellen 3 D Grundriss

Auch hier achten wir auf eine zielgruppengerechte, attraktive, zeitgemäße Einrichtung.

Dies fördert die Vorstellungskraft der Käufer.

Zum einen wird die räumliche Größe gut dargestellt.

Zum anderen können sich die Kaufinteressenten gut vorstellen wie die Immobilie mit zeitgemäßer Einrichtung aussieht.

Natürlich ändern sich Modetrends bei der Einrichtung ständig.

Also wird ein von uns gefertigter 3 D Grundriss ein und der selben Immobilie, mit größerem zeitlichem Abstand, vollkommen anders eingerichtet sein.

3 D Grundriss

Beispiel Eigentumswohnung

3 D Grundriss - Beispiel - Eigentumswohnung

3 D Rundgänge

In einigen Fällen, zum Beispiel wenn die Immobilie vermietet ist und der Mieter wenig Zeit hat, erstellen wir auch virtuelle 3 D Rundgänge.

Auch mit einer 3 D Kamera aufgenommene Rundgänge sind möglich. Davon sehen wir jedoch bei einer noch bewohnten Immobilie ab.

Ein 3 D Rundgang, kann jedoch niemals eine reale Besichtigung ersetzen, sondern nur einen ersten Eindruck verschaffen.

In einigen Fällen modernisieren wir bestimmte Bereiche virtuell

Wir modernisieren virtuell und zeigen die Potentiale Ihrer Immobilie auf. Dadurch wird der Verkauf positiv im Hinblick auf Zeit und Verkaufspreis begünstigt.

Was heißt nun virtuelle Modernisierung?

Wir erstellen mittels eines Softwareprogramms eine virtuelle Darstellung Ihrer Immobilie, so als wäre die optische Schwachstelle bereits durch eine Modernisierung oder Umgestaltung behoben.

Anschließend erzeugen wir aus dem Programm 3D-Bilder, die wir im Vergleich zu den von uns angefertigten realen Bildern stellen. Dadurch erzeugen wir bei potentiellen Käufern eine Vorstellung, wie das Haus nach einer Modernisierung oder Umgestaltung aussehen könnte.

Virtuelle Modernisierung

Beispiel  Garten

Beispiel virtuelle Modernisierung - Garten

Wir verkaufen somit nicht nur die ungeliebte Wahrheit, sondern wir vermitteln auch das Potential Ihrer Immobilie.

Virtuell gegen Real

Warum sollte man virtuell modernisieren und nicht eine unmittelbare reale Behebung der Schwachstelle vornehmen?

Zum einen ist damit nicht sichergestellt, dass die Behebung den Geschmack zukünftiger Käufer trifft. Im Fall einer virtuellen Modernisierung besteht die Möglichkeit mehrere Alternativvorschläge zu generieren.

Zum anderen treten unmittelbar hohe Kosten auf, die ggf. vorfinanziert werden müssen und in der Regel nicht 1:1 über einen gesteigerten Verkaufspreis aufgefangen werden. Im Fall der virtuellen Modernisierung entstehen Ihnen keine weiteren Kosten, sofern Sie uns mit der Vermarktung Ihres Hauses beauftragen.

Bilder mehr sagen als tausend Worte

Badezimmer virtuell moderniesiert

Ein weiteres Bilder zum veralteten Badezimmer finden Sie hier.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und überzeugen Sie sich selbst, warum wir die richtigen Immobilienmakler für Sie sind!

Wir freuen uns und verbleiben herzlichst

Marina und Stephan Stremme

Kontakt per Telefon 02152 / 89 78 180  oder alternativ 02834 / 94 33 93

Kontakt per Email: info@stremme.immo

Kontakt per Formular: https://stremme.immo/kontakt/

Mehr Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.

Bilder: Stremme Immobilien